Herunterladen ePUB ITIL Lifecycle Suite 2011: ITIL Service Strategy 2011 / ITIL Service Design 2011 / ITIL Service Transition 2011 / ITIL Service Operation 2011 / ITIL Continual Service Improvement 2011 – Carcier.co

The ITIL Editions Have Been Updated For Clarity, Consistency, Correctness And Completeness ITIL Is Based Upon A Lifecycle Approach And The Core Guidance Consists Of Five Publications ITIL Service Strategy, ITIL Service Design, ITIL Service Transition, ITIL Service Operation, ITIL Continual Service Improvement Each Of The Five Publications Represents A Stage In The ITIL Service Lifecycle With Each Stage Influencing And Relying Upon The Others, The Lifecycle Moves Cyclically From Service Strategy Where The Business Requirements Are Set To The Design, Transition, Operation And Continual Improvement Of IT Services The Lifecycle Is Driven By Business Needs And Requirements And Has A Continual Feedback System Built Into Every Stage To Ensure That An Organizations Service Management Offering Continues To Provide Measurable Value To The Business The Process Based Framework Of The Service Lifecycle Can Be Adopted And Adapted By Organizations Of All Types And Sizes The Suite Of Titles Offers Considerable Costs Savings Against Purchasing All Five Titles Individually Save % Against Purchasing All Five Individually Key Features The Updated ITIL Publications Share A Similar Standard Structure Including Generic Content In Chapters , And To Improve Consistency And Aid Navigation Some Content Has Been Reorganized To Improve Flow And Readability, And Ensure Alignment Across The Suite Including Clarification Around Interfaces, And Inputs And Outputs Across The Service Lifecycle Terminology Has Been Clarified And Made Consistent Across The Publications And The ITIL Glossary F r meine Zwecke die absolut perfekten B cher.Umfassend ja man ben tigt nicht immer alle Informationen und manche Infos sind doppelt Da dies allerdings das durchg ngige Lesen ohne Bl ttern erm glicht, ist das f r mich v llig OK.Verst ndlich auch f r nicht native speaker und Kollegen mit wenig ITIL Know How nachvollziehbar Die verschiedenen Grafiken erleichtern das Verst ndnis.Neben den g ngigen Informationen zu den Prozessen, sind auch Sonderthemen wie z.B die Unterschiede zwischen Application Management und Application Development aufgezeigt.Fazit Nicht ganz g nstig, aber f r die intensive Arbeit an der Prozesslandschaft sehr hilfreich Die B cher wurden in Zuge einer Zertifizierung zum ITIL Expert angeschafft Sie enthalten prinzipiell alle pr fungsrelevante Themen.Leider enthalten sie aber auch noch viel viel mehr.1 Das erste Kapitel ist in allen B chern gleich.2 Rechtschreibfehler, wiederholte Zeilen oder andere Formatfehler3 Diese B cher definieren sich zu Tode Die Detailtiefe ist schon fast absurd und beschreibt tats chlich die Notwendigkeit von Toiletten und einer Kaffeemaschine im Service Desk.4 Es werden Rollen noch und n cher erdacht, definiert und mit vollkommen trivialen Routineaufgaben belegt.5 Ganze Abs tze werden wortw rtlich wiederholt.6 Es gibt Unterpunkte, Beispiele in vollkommen bertriebener F lle Der Sinn und zentrale Inhalt des Themas geht darin vollkommen unter.7 Ich habe selten so gut geschlafen, wie bei dem Kapitel Testing im Buch Service Transition.Was fehlt 1 Das Glossar ist wegen dem Deutsch Englisch Sprachwirrwarr nicht besonders n tzlich, da nur nach deutschen Bezeichnungen sortiert ist.2 Es gibt kein Verzeichnis, wo im Buch welches Thema, Schlagwort auftaucht.3 Eine Zusammenfassung am Ende jedes Kapitels, um den Kern nicht aus dem Auge zu verlieren.4 Ein wirklich pr ziser Leitfaden ohne schwammiges Drumherum5 Ein gutes Konzept um das, worum es eigentlich geht, in klare Aussagen in ein Buch zu packen, anstatt es unn tz aufzubl hen, nur um einen h heren Preis daf r zu verlangen.Ein Konzept, dem es nicht um Wissensvermittlung geht, sondern um elit ren Selbstzweck Jeder halbwegs wissenschaftlich geschulte Mensch w rde sich sch men, so ein leeres Worth lsen Sammelsurium zu ver ffentlichen.F r die Leute, die die ITIL Expert Zertifizierung machen wollen Der Inhalt der B cher ist pr fungsrelevant, man muss nur die Kernaussagen erkennen Ein guter Trainer kann einem das Thema noch mal ganz neu pr sentieren, so dass die Zusammenh nge und wirklich wichtigen Aussagen aufkonzentriert werden Sp testens da merkt man, dass man dieses Thema auch wirklich anders vermitteln kann.Fazit gro er Mist, aber notwendiges bel. ITIL ist ein De Fakto Standard f r IT Service Management Die B cher der 2010 Edition enthalten Verbesserungen sowie wichtige Erg nzungen, somit lohnt sich die Anschaffung f r Profis